Buschbohnen Borlotto rosso

Phaseolus vulgaris var. nanus

Artikel-Nr. 140

sofort lieferbar (2-3 Werktage)

2,59 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
x Port./Saatgut
ODER
Buschbohnen Borlotto rosso
Buschbohnen Borlotto rosso Buschbohnen Borlotto rosso

Details

Flachhülsige, rot-gesprenkelte Trockenkochbohne. Eine Besonderheit unter den Trockenkochbohnen, denn Hülse und Korn sind nach Ausreife rot gesprenkelt auf weißlicher Grundfarbe. Die geraden, flachen, ca. 1,6 cm dicken Hülsen werden 11-12 cm lang und besitzen 5-6 Korn pro Hülse. 'Borlotto rosso' ist resistent gegen Virus und reift spät. Das Korn kann sowohl frisch als auch zur Einmach-Konservierung verwendet werden.

Zusatzinformation

Inhalt reicht für 5 m
Pflanzform Rohsaat
Genussreife/Ernte Juli, August, September
Standort sonniger Standort
lateinischer Name Phaseolus vulgaris var. nanus
Aussaat Mai, Juni
Bio nein
Die Bohnen flach mit Erde bedecken und gut andrücken. Nach dem Auflaufen bei einer Jungpflanzenhöhe von etwa 10 cm leicht anhäufeln. Bei Trockenheit wässern.